Deutsche Vereinigung für Politikwissenschaft

Konferenz-Panel 2022: Discourses of Covid-19 and the reconfiguration of the political auf der CADAAD-Konferenz

Panel auf der Konferenz der Critical Approaches to Discourse Analysis Across Disciplines (CADAAD)

Bergamo, 06.-08.07.2022

Chair: Dr. Amelie Kutter

Link zum Panel: https://www.cadaad.info/panels/panel-7-discourses-of-covid-19-and-the-reconfiguration-of-the-political

Online-Tagung 2021

DVPW-Kongress 'Wir haben die Wahl! Politik in Zeiten von Unsicherheit und Autokratisierung'

Von der TG Diskursforschung unterstützte Veranstaltungen

1) Wer hat die Wahl? Machtkritische Perspektiven in Wissenschaft und Gesellschaft
2) Of women*, mountains and algorithms: The subjects/objects of knowledge and political decision-making
3) Humour as a form of critique and resistance in politics

Termin: 14.-16.09.2021

 

Online Tagung 2020

Panel auf der IB-Sektionstagung

Re-conceptualizing Security and (De) Securitization – Contributions from Discourse Studies 

Termin: 07.-09.10.2020 

Magdeburg 2018

Thema des Workshops: Methoden der (multi)modalen Diskursforschung

Ort: Otto-von- Guericke Universität Magdeburg

Termin: 05.- 06. Juli 2018

Bremen 2017

Panel auf der IB-Sektionstagung

Thema: From the margins to the mainstream? Diskursforschung in den Internationalen Beziehungen

Termin: 04.-06. Oktober 2017

Duisburg-Essen 2015

DVPW Kongress ‘Vorsicht Sicherheit! Legitimationsprobleme der Ordnung von Freiheit’

Panel 1) Diskursive Ansätze in der (internationalen) Politik

Panel 2) Empirische Diskursforschung: Identitäten, Kultur und Macht

Panel 3) Vorsicht Sicherheitsdiskurse 1! Diskursanalysen von Sicherheitspolitik

Panel 4) Vorsicht Sicherheitsdiskurse 2! Diskursanalysen von Sicherheitspolitik

Ort: Universität Duisburg-Essen

Termin: 21.-25. September 2015

Magdeburg 2014

Sektionstagung der Sektion Internationale Politik der DVPW

Panel 1) Diskursforschung in den IB 1 – Argumentation & Konstruktionsprozesse

Panel 2) Diskursforschung in den IB 2 – Identität & Emotionen

Ort: Otto-von-Guericke Universität

Termin: 25.-27. September 2014