Deutsche Vereinigung für Politikwissenschaft

Call for Papers

Frist: 10.10.2022

CfP - Umwelt- und Klimapolitik in Bewegung: Politisierung, Mobilisierung und Transformation in Zeiten der Krise

Offene Tagung des DVPW Arbeitskreises Umweltpolitik/Global Change in Zusammenarbeit mit der Juniorprofessur für Global Environmental Governance, Westfälische-Wilhelms Universität Münster

mehr

Frist: 12.10.2022

CfP - "Potentials of TA in sudden and enduring crises"

TATuP Special Topic in issue 2, 2023

mehr

Frist: 15.10.2022

CfP - „Menschenrechte und Frieden"

Zeitschrift für Menschenrechte

mehr

Frist: 15.10.2022

CfP - Online IPÖ-Forschungsseminar

DVPW Arbeitskreis Internationale Politische Ökonomie

mehr

Frist: 31.10.2022

CfP - Digitalisierung in Staat und Verwaltung

Sektion Policy-Analyse und Verwaltungswissenschaft

Sektionstagung am 20. und 21. März 2023

Universität Kassel

 

 

mehr

Frist: 15.11.2022

CfP - Social policy and crises – multiple perspectives

ESPAnet Germany doctoral workshop, 16 & 17 March 2023 at WZB Berlin, Germany

mehr

Frist: 15.11.2022

CfP - Politics in the Age of Transboundary Crises

27th IPSA World Congress of Political Science

mehr

Frist: 30.11.2022

CfP - Trans* Politiken, Politiken um Trans* und Kritiken cis- und transnormativer politischer Verhältnisse

FEMINA POLITICA - ZEITSCHRIFT FÜR FEMINISTISCHE POLITIKWISSENSCHAFT

 

mehr

Frist: 30.11.2022

Lobbyismus und parlamentarische Demokratie. Praktiken und Diskurse im 19. und 20. Jahrhundert

Für das Theodor-Heuss-Kolloquium 2023 am 12. und 13. Oktober 2023 in Berlin

mehr

Frist: 01.12.2022

CfN - Ernst-Otto-Czempiel-Preis 2023

Das Leibniz-Institut Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung zeichnet die beste Monographie in der internationalen Friedensforschung aus, die zwischen 2020 und 2022 erschienen ist.

mehr

Frist: 15.01.2023

CfN - Akademiepreis 2024 der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften (BBAW)

Mit dem mit 50.000 Euro dotierten Akademiepreis sollen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aller Fächer ausgezeichnet werden, deren aktuelle Forschungsleistungen neue Horizonte eröffnen, mithin den Moment des Beschreitens neuer und vielversprechender Wege markieren.

 

mehr

Frist: 09.02.2023

14. Düsseldorfer Graduiertenkonferenz Parteienwissenschaften (GraPa), Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Die 14. Düsseldorfer Graduiertenkonferenz Parteienwissenschaften (GraPa) vom 09.-10.02.2023 bietet Promovierenden aller Fachrichtungen, die sich mit politischen Parteien und Fraktionen beschäftigen, Gelegenheit, ihre Projekte und Ideen vorzustellen und zu diskutieren. Insbesondere begrüßen wir Teilnehmende aus dem Ausland. Vorträge und Diskussionen können in englischer Sprache gehalten werden. Die Graduiertenkonferenz ist als Präsenzveranstaltung geplant.

mehr