Deutsche Vereinigung für Politikwissenschaft

Wir über uns

Die Deutsche Vereinigung für Politikwissenschaft (DVPW), gegründet am 10. Februar 1951, umfasst zurzeit mehr als 1.800 ordentliche Mitglieder. Der Satzung folgend sind dies Personen, die lehrend oder forschend politikwissenschaftlich tätig sind. Darüber hinaus wird die Tätigkeit der DVPW durch eine Reihe von fördernden Mitgliedern unterstützt.

mehr

Aktuelles

Veranstaltung der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft (DVPW) am 15. Mai 2019 für Journalistinnen und Journalisten sowie die interessierte Fachöffentlichkeit
Beiträge von Politikwissenschaftler*innen in Frankfurter Allgemeine Woche veröffentlicht / Vorschlag des Bundespräsidenten
Toralf Stark von der Universität Duisburg-Essen unterstützt die DVPW-Geschäftsstelle seit Beginn des Jahres 2019

Die Wahlergebnisse der Vorstandswahl 2018 sind nun aufbereitet und hier einsehbar.

Alle weiteren Informationen zur Wahl finden Sie hier.

Die online-Wahl 2018 für den Vorstand der DVPW ist abgeschlossen. Das Resultat der Wahl lautet:

 

Das Vorsitzendenteam bilden

Prof. Dr. Armin...

weitere Meldungen

Termine

Aktuelle Stellenangebote

Doctoral Position in Political Science (f/m/d) (TV-L E 13, 65%, 4 years)

Geschwister Scholl Institute of Political Science at the LMU Munich, München

mehr

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (Entgeltgruppe 13 TV-L / 65 %)

Teilprojekt B3-31 „Religion als Ressource in der europäischen und internationalen Klimapolitik; Exellenzcluster „Religion und Politik" an der WWU Münster, Münster

mehr

CfA - 2 Promotionsstellen in der Graduiertenschule des Exzellenzclusters 2060 „Religion und Politik“

Exzellenzclusters 2060 „Religion und Politik. Dynamiken von Tradition und Innovation“ an der WWU Münster, Münster

mehr

CfA - bis zu 3 Postdoc-Stellen am Exzellenzclusters 2060 „Religion und Politik“

Exzellenzclusters 2060 „Religion und Politik. Dynamiken von Tradition und Innovation“ an der WWU Münster, Münster

mehr

Schnellkontakt

Schnellkontakt
Kontaktaufnahme