Deutsche Vereinigung für Politikwissenschaft

Wir über uns

Die Deutsche Vereinigung für Politikwissenschaft (DVPW), gegründet am 10. Februar 1951, umfasst zurzeit mehr als 1.800 ordentliche Mitglieder. Der Satzung folgend sind dies Personen, die lehrend oder forschend politikwissenschaftlich tätig sind. Darüber hinaus wird die Tätigkeit der DVPW durch eine Reihe von fördernden Mitgliedern unterstützt.

mehr

Aktuelles

DVPW-Kongress 2021 - Plakat
Digitale Technologien haben wesentlichen Einfluss auf den aktuellen Bundestagswahlkampf, zu diesem Schluss kommen drei namhafte Politikwissenschaftler*innen in der aktuellen Gesprächsrunde „Politikwissenschaft im Gespräch“ der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft. Das Video dieser Veranstaltung ist ab sofort auf der DVPW-Webseite verfügbar.
Alle bereits registrierten Teilnehmer*innen können sich ab sofort mit ihrem Namen und ihrer E-Mail-Adresse an der Kongress-Plattform anmelden. Die Registrierung ist noch bis Freitag, 10. September 2021, möglich!
Ab sofort finden Sie auf dieser Seite die bereits erklärten Kandidaturen für die DVPW-Vorstandswahl in diesem Herbst. Kandidaturen und Nominierungen sind weiterhin bis zum Beginn der virtuellen Mitgliederversammlung am 16.09.2021 möglich. Kandidaturen sollten dem Wahlausschuss aber so früh wie möglich mitgeteilt werden, damit sich die Mitglieder möglichst noch vor der Mitgliederversammlung informieren können. Auf der Mitgliederversammlung erfolgt die Vorstellung aller Kandidat*innen. Die endgültige Liste der Kandidaturen wird nach der Mitgliederversammlung an dieser Stelle veröffentlicht.
Der DVPW-Dissertationspreis 2021 geht an Dr. Jannis Julien Grimm für seine 2020 an der Freien Universität Berlin veröffentlichte Dissertation "Contesting Legitimacy: Protest and the Politics of Signification in Post-Revolutionary Egypt".
Das Programm für den 28. Wissenschaftlichen Kongress der DVPW zum Thema „Wir haben die Wahl! Politik in Zeiten von Unsicherheit und Autokratisierung“ vom 14. bis 16. September 2021 steht!
weitere Meldungen

Bitte beachten Sie, dass sich aufgrund der Coronavirus-Pandemie Veranstaltungen verschieben oder ganz abgesagt werden müssen. Bitte wenden Sie sich für aktuelle Informationen direkt an die Veranstalter*innen.

Termine

Aktuelle Stellenangebote

Senior Research Fellow (Postdoc)

Max Planck Institute for Comparative Public Law and International Law, Heidelberg

mehr

Postdoctoral Research Associates Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (salary level TV-L E 13, 100%)

Cluster of Excellence 2060 "Religion and Politics. Dynamics of Tradition and Innovation", University of Münster (WWU), Münster

mehr

Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in (Geschäftsführung) im Bereich Rechtsextremismusforschung (m/w/d)

KomRex - Zentrum für Rechtsextremismusforschung, Demokratiebildung und gesellschaftliche Integration, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Jena

mehr

Academic Researcher (f/m/d) (Payment according to Grade E 13 TV-L)

Universität Duisburg-Essen, Fakultät für Geisteswissenschaften, Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, Essen

mehr

Schnellkontakt

Schnellkontakt
Kontaktaufnahme