Deutsche Vereinigung für Politikwissenschaft

Wir über uns

Die Deutsche Vereinigung für Politikwissenschaft (DVPW), gegründet am 10. Februar 1951, umfasst zurzeit mehr als 1.800 ordentliche Mitglieder. Der Satzung folgend sind dies Personen, die lehrend oder forschend politikwissenschaftlich tätig sind. Darüber hinaus wird die Tätigkeit der DVPW durch eine Reihe von fördernden Mitgliedern unterstützt.

mehr

Aktuelles

Im DVPW-Blog „Spezial“ diskutieren unsere Autor*innen die Herausforderungen und Perspektiven von Demokratie. Die Beiträge spitzen die Erkenntnisse und Argumente aus dem PVS-Sonderheft 2/2020 zu, das im Nachgang zum DVPW-Kongress 2018 den "Grenzen der Demokratie - Frontiers of Democracy" gewidmet ist.
Die Sektion "Politik und Geschlecht" der DVPW hat einen Appell zum (wissenschafts-)politischen Umgang mit der COVID 19-Pandemie veröffentlicht.
POLLUX, der deutsche Fachinformationsdienst Politikwissenschaft, führt ab heute eine Onlinebefragung unter Politikwissenschaftler*innen in und aus Deutschland durch. Damit sollen die informationellen Erfordernisse der Fachgemeinschaft sowie die Zufriedenheit mit dem Angebot von POLLUX erhoben werden.
Im März 2020 hat der Vorstand der DVPW einen neuen Gender-Kodex verabschiedet.
Die International Political Science Association (IPSA) zeichnet Prof. Dr. Thomas Risse mit dem Juan Linz Prize aus. Der Preis würdigt herausragende Wissenschaftler*innen, die sich wie Juan Linz in der Forschung zu Dezentralisierung, multinationaler und multiethnischer Integration oder vergleichender Föderalstaatsforschung engagieren.
weitere Meldungen

Bitte beachten Sie, dass sich aufgrund der Coronavirus-Pandemie Veranstaltungen verschieben oder ganz abgesagt werden müssen. Bitte wenden Sie sich für aktuelle Informationen direkt an die Veranstalter*innen.

Termine

Aktuelle Stellenangebote

W3-Professur Humangeographie mit Schwerpunkt Wirtschaftsgeographie und Globalisierungsforschung

Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Fachbereich Geowissenschaften, Münster

mehr

Research Group Leader (open topic)

Universität Konstanz, Exzellenzcluster "The Politics of Inequality“, Konstanz

mehr

Tenure-Track Professorship for the field of Digital Health Governance

University of Vienna, Faculty of Social Sciences, Vienna

mehr

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*n (w/m/d)

Institut für Soziologie, Professur für Grundlagen der Sozialwissenschaften, der Georg-August-Universität Göttingen, Göttingen

mehr

Senior Research Fellow (Postdoc)

Max Planck Institute for Comparative Public Law and International Law, Heidelberg

mehr

Two PhD Fellows for the Max Planck Research Group MAGGI

Max Planck Institute for Comparative Public Law and International Law, Heidelberg

mehr

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)

GESIS – Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften, Mannheim

mehr

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)

GESIS – Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften, Mannheim

mehr

Post-Doc

Goethe-Universität Frankfurt am Main, Fachbereich Gesellschaftswissenschaften, Frankfurt am Main

mehr

Wissenschaftl. Mitarbeiter*in (w/m/d)

Technische Universität Kaiserslautern, Distance and Independent Studies Center (DISC), Abteilung „Management & Law“, Kaiserslautern

mehr

Schnellkontakt

Schnellkontakt
Kontaktaufnahme