Deutsche Vereinigung für Politikwissenschaft
Frist: 20.07.2018

Caroline von Humboldt-Preis 2018

Ausschreibung des Caroline von Humboldt-Preises 2018 / Announcement of the Caroline von Humboldt Prize 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich möchte Sie gerne auf unsere laufende Ausschreibung für den
Caroline von Humboldt-Preis 2018 aufmerksam machen.

– For English version, please see below –

Der Caroline von Humboldt-Preis wird von der Humboldt-Universität zu
Berlin an
eine exzellente Postdoktorandin vergeben und dient der Unterstützung
eines wissenschaftlichen Projektes. Mit 15.000 Euro Preisgeld ist der
Forschungspreis einer der höchstdotierten seiner Art in Deutschland. Das
Preisgeld soll der Preisträgerin
die Durchführung eines Forschungsprojekts im Rahmen eines
Forschungsaufenthalts an der Humboldt-Universität zu Berlin ermöglichen
(„scientist in residence“).

Der Preis richtet sich an exzellente Wissenschaftlerinnen
jeglichen Fachs aus dem In- oder Ausland, deren Promotion
nicht länger als sieben Jahre zurückliegt und die keine reguläre
Professur innehaben.
Vorschläge für die Auszeichnung sind von Professorinnen und Professoren aus
universitären oder außeruniversitären Forschungseinrichtungen einzureichen.
Eine Eigenbewerbung ist nicht möglich. Die Ausschreibung endet am 20.
Juli 2018.

Nähere Informationen zu den Vergabebedingungen und dem Auswahlverfahren
finden Sie auch online unter:
https://frauenbeauftragte.hu-berlin.de/de/foerderung/Postdoktorandinnen/cvh-preis

Für Rückfragen stehe ich gerne telefonisch oder per
E-Mail (cvh-prizehu-berlinde)
zur Verfügung. Bitte leiten Sie die Ausschreibung gerne weiter.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Verena Namberger

——————————————————————–

Dear Sir or Madam,

please find attached this year’s call for nominations for the Caroline von
Humboldt Prize of Humboldt-Universität zu Berlin.

The award recognises an excellent female postdoc and includes
the opportunity to visit the Humboldt-Universität zu Berlin for a
two-month period (Scientist in Residence). It is the first research
prize awarded by the university exclusively to female scientists and it
is one of the highest awards of its kind in Germany (prize money: 15.000
Euro).

The Caroline von Humboldt award is designed to offer sustainable support
to exceptional female scientists active in any field of research within
any given country. Eligible are female scientists who graduated within
the last seven years and who do not yet hold tenured professorships.
Candidates for the award can only be nominated by professors from
universities
and external research institutions. Direct applications are not accepted.

All nominations are to be received – in electronic format and in English or
German – no later than July 20, 2018.
Please see the flyer for further information about the
eligibility and nomination procedure by following this link:
https://frauenbeauftragte.hu-berlin.de/en/promotion/female-postdocs/caroline-von-humboldt-prize/caroline-von-humboldt-prize?set_language=en

For further questions please contact: Dr Verena Namberger, send an email to: cvh-prizehu-berlinde.

Please share this information with anyone who might be interested.

Kind regards

Verena Namberger