Deutsche Vereinigung für Politikwissenschaft

Debatte zum Fach

An dieser Stelle dokumentieren wir die Debatte zum aktuellen Stand des Faches Politikwissenschaft.

Sofern Sie sich an der Debatte beteiligen möchten, senden Sie Ihren Beitrag bitte an dvpw[at]dvpw.de

Fach ohne Ausstrahlung, von Frank Decker und Eckhard Jesse; Frankfurter Allgemeine Zeitung/ 20.04.2016
http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/forschung-und-lehre/politikwissenschaft-und-ihre-lage-der-in-der-oeffentlichkeit-14186054.html

Wird die Jugend immer schlimmer?, von Hannah Bethke; Frankfurter Allgemeine Zeitung/ 27.04.2016
http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/forschung-und-lehre/wird-die-jugend-immer-schlimmer-zur-lage-der-politikwissenschaft-14199383.html

Die Unsichtbarkeit der Politikwissenschaft und die Furcht vor der Amerikanisierung, von Thomas Plümper und Thomas König; offener Brief vom 01.05.2016; 
https://de-de.facebook.com/ProfessorThomasKoenig

Jesse, Eckhard: "Entscheidend ist, was jemand schreibt, nicht wo er schreibt", Ein Gespräch über Stand und Perspektiven der Politikwissenschaft; INDES, 2016-1, S. 126-142

Ausstrahlung hat viele Formate, von Sebastian Huhnholz; Frankfurter Allgemeine Zeitung/ 04.05.2016
s. auch unter http://www.theorieblog.de/index.php/2016/05/fach-ohne-ausstrahlung-replik-auf-frank-deckers-und-eckhard-jesses-kritik-der-politikwissenschaft-in-deutschland/

Wer soll normative Richtungen vorgeben, wenn nicht Ihr? – Ein Appell an die Politologie, von Gesche Schifferdecker auf Blog Zoon Politikon /12.05.2016:
http://scienceblogs.de/zoonpolitikon/2016/05/12/wer-soll-normative-richtungen-vorgeben-wenn-nicht-ihr-ein-appell-an-die-politologie-gastbeitrag/

Denker fehlen, von Nils Heisterhagen; Frankfurter Rundschau online 09.09.2016:
 http://www.fr.de/politik/meinung/gastbeitraege/philosophie-denker-fehlen-a-311537

Auf dem Rückzug, von Carlo Masala, DIE ZEIT/ 09.02.2017:
http://www.zeit.de/2017/07/politikwissenschaft-wissenschaftler-forschung-gesellschaftliche-relevanz

Ist die Politikwissenschaft irrelevant?, von Marc Debus, Thorsten Faas und Armin Schäfer, FAZ.net/17.05.2017
http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/einfluss-auf-debatten-ist-die-politikwissenschaft-irrelevant-15019746.html

Die großen kleinen Fragen, von Kim Björn Becker; Süddeutsche Zeitung/22.05.2017:
http://www.sueddeutsche.de/bildung/politikwissenschaft-die-grossen-kleinen-fragen-1.3515375

Politikwissenschaft: „Ein Fach mit Ausstrahlung“, von Ferdinand Müller-Rommel; ZPol/ 2017:

https://link.springer.com/content/pdf/10.1007/s41358-017-0074-3.pdf

Unpolitische Politikwissenschaft? Plädoyer für einen außerakademischen Wahrheitsanspruch, von Samuel Salzborn; in: Distanzierung und Engagement. Wie politisch sind die Geisteswissenschaften? Hg. von Hendrikje Schauer und Marcel Lepper. Stuttgart/Weimar: Works & Nights, 2018, S. 43-53. (pdf-Datei)