Deutsche Vereinigung für Politikwissenschaft

Warum Mitglied werden?

Was tut die DVPW für das Fach Politikwissenschaft?

  • Organisation des wissenschaftliches Kongresses und der gemeinschaftlichen Drei-Länder-Tagung mit der SVPW und ÖGPW (Link)
  • Vergabe des jährlichen Dissertationspreises (Link)
  • Erarbeitung von Stellungnahmen zum Fach Politikwissenschaft (Link)
  • Durchführung von Studien zum Fach, zum Beispiel zu Karriereverläufen (Link)
  • Bereitstellung von Informationen über das Fach und Ansprechpartner für Interessierte (Link)
  • Bekanntgabe von Call for Papers, Stellenanzeigen und Terminen auf der Webseite, im Jahr 2015 über 200 Veröffentlichungen. (Link)
  • Herausgabe der Politischen Vierteljahreszeitschrift (PVS) (Link)
  • Vernetzung mit anderen sozialwissenschaftlichen Fachvereinigungen und Mitarbeit in der internationalen politikwissenschaftlichen Community unter anderem durch Mitgliedschaft in der ECPSA und IPSA

Welche Möglichkeiten der Partizipation gibt es in der DVPW?

  • Mitarbeit in den Untergliederungen
  • Teilnahme an Tagungen und Kongressen
  • Teilnahme an den Wahlen der DVPW

Vorteile der Mitgliedschaft

  • vergünstigte Teilnahme an Kongressen der DVPW
  • vergünstigtes Abonnement der Politischen Vierteljahreszeitschrift (PVS)
  • aktuelle Informationen per E-Mail
  • Wahlberechtigung für die Wahlen zum Vorstand und Ethikkommission
  • Mitgliedsbeitrag ist steuerlich absetzbar

Alle Details zur Mitgliedschaft und das nötige Formular finden sie unter dieser Seite.