Deutsche Vereinigung für Politikwissenschaft

"Politik im Klimawandel. Keine Macht für gerechte Lösungen?"

Vom 21. bis 25. September 2009 fand der 24. wissenschaftliche Kongress der DVPW zum Thema "Politik im Klimawandel. Keine Macht für gerechte Lösungen?" an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel statt.

Der DVPW-Kongress wurde gefördert durch die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, das Land Schleswig-Holstein, die Deutsche Forschungsgemeinschaft und die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung.

Bestellschein Kongressband

Der DVPW-Kongress wurde klimaneutral veranstaltet. Hier finden Sie die entsprechende Initiates file downloadUrkunde und unter folgendem Link Informationen zum geförderten Projekt http://www.co2ol.de/CO2OL-Biodiversity.187.0.html.