Deutsche Vereinigung für Politikwissenschaft
23.04.2021

Online Workshop: Ethnografische Schreibgruppe mit einem Vortrag von Dvora Yanow

DVPW-Themengruppe Ethnografie - praktische Herausforderungen ethnografischen Schreibens

Ort: Online

Beginn: 14 Uhr

Als Auftakt für den monatlichen Writing Room der DVPW-Themengruppe Ethnografie findet am 23. April um 14.00 Uhr ein Online Workshop zum Thema ethnografisches Schreiben statt*. Dvora Yanow wird mit einem Vortrag in den Gegenstand des ethnografischen Schreibens einführen. Näheres zu ihrem Vortrag werden wir mit einem Poster demnächst ankündigen. Anschließend an den Vortrag gibt es Zeit und Raum zur Diskussion. 

Das Ziel der Veranstaltung ist es, dass wir gemeinsam etwa eine bis eineinhalb Stunden an einem ganz konkreten Problem des ethnografischen Schreibens arbeiten, das aus unserer Gruppe selbst kommt. Das kann eine Frage sein („wie gehe ich mit X um?“), oder ein paar Seiten der dichten Beschreibung, die an anderen ausprobiert wird, oder aber eine Textstelle, an der ihr gerade nicht weiterkommt. Gemeinsam werden wir dann anhand der Beispiele über ethnografisches Schreiben sprechen und dabei hoffentlich den jeweils vorstellenden Mitgliedern beim Lösen ihrer Fragen und Probleme helfen. Das Angebot richtet sich also insbesondere an diejenigen, die bereits ethnografische Texte verfassen oder verfasst haben. Ihr seid aber ebenfalls willkommen, wenn ihr euch anhand des Textmaterials anderer mit praktischen Schreibproblemen befassen mögt. Wir stellen uns die Gruppe als geschütztes, kollegiales und niedrigschwelliges Format vor – das heißt: keine langen Papiere (max. 5 Seiten), keine Präsentationen, sondern ein lockeres Gespräch, bei dem wir uns gegenseitig unterstützen und voneinander lernen.

Der Termin soll auch genutzt werden, um die Bedürfnisse für die nächsten monatlichen Treffen abzufragen und diese zu planen. Denn aufbauend auf diesem Workshop werden wir dann immer am letzten Freitag im Monat eine Schreibgruppe anbieten.

Anmeldung zum Online Workshop am 23.4. von 14.00 bis ca. 17.00 Uhr bis zum 09.04. an: ethnografiedvpwde

Lasst uns dabei auch gerne wissen ob ihr Interesse an der Schreibgruppe habt – und evtl. auch bereits eine Idee wie sie euch helfen könnte.

 

Eure Sprecher*innen der DVPW-Themengruppe "Ethnografische Methoden in der Politikwissenschaft"

Dr. Felix Anderl, Dr. Micha Fiedlschuster, Dr. Eva Johais und Dr. Julia Leser

 

*Die Veranstaltung findet am bereits vorgemerkten Termin des geplanten Workshops in Frankfurt statt, den wir Corona-bedingt auf den Herbst 2021 verschieben, damit wir uns in der HSFK persönlich treffen können.