Deutsche Vereinigung für Politikwissenschaft
26.04. - 27.04.2018

Decolonizing Justice? Bringing Political Theory and Postcolonial Theory into Conversation, Universität Gießen

Workshop

„Am 26. und 27. April veranstalten Regina Kreide und Jeanette Ehrmann an der Justus-Liebig-Universität Gießen einen Workshop zum Thema “Decolonizing Justice? Bringing Political Theory and Postcolonial Theory into Conversation“. Der Workshop zielt darauf ab, Wissenschaftler*innen an der Schnittstelle von Politischer und Postkolonialer Theorie zusammenzubringen, um über aktuelle Gerechtigkeitsfragen und deren De-/Kolonialität zu diskutieren. Die Veranstaltung steht allen Interessierten offen, eine Anmeldung ist nicht notwendig.“

Programm

Hier geht es weiter zum Programm.