Deutsche Vereinigung für Politikwissenschaft
Veröffentlicht am: 12.07.2022

Zwei wissenschaftliche Mitarbeiter*innen zur Promotion (je 0,65 TVL E13 Stellen, befristet für drei Jahre)

Universität Freiburg, Freiburg

Bewerbungsfrist: 16.08.2022

Beginn: 01.10.2022

Ihre Aufgaben umfassen:

- Mitarbeit bei der Beantwortung der Forschungsfragen

- Datenerhebung auf Basis von Primär- und Sekundärquellen sowie Interviews

- Koordination der Hilfskräfte

- Durchführung von qualitativen Fallstudien

- Mitarbeit an den Projektpublikationen

 

Erforderliche Qualifikationen/ Anforderungen:

- Sehr guter Abschluss eines Masterstudiums mit politikwissenschaftlichem Schwerpunkt (Abschluss muss spätestens zum 15. Oktober 2022 erfolgt sein)

- Interesse am Forschungsfeld ‚Internationalen Beziehungen‘

- Sehr gute qualitative Methodenkenntnisse

- Fundierte Kenntnisse über Theorie und Praxis der Internationalen Beziehungen

- Sehr gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil

- Interesse an einer Promotion

- Teamfähigkeit und Interesse an der Mitarbeit in einem Forschungsprojekt

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf (einschließlich Ihrer Telefonnummer), Zeugnissen (ggf. vorläufige Abschlussnote) und einem einseitigen Kurzexposé zum geplanten Promotionsvorhaben bis zum 16. August 2022 (per E-Mail als PDF (max. 8 MB) an diana.panke@politik.uni-freiburg.de.