Deutsche Vereinigung für Politikwissenschaft
Veröffentlicht am: 16.10.2020

Fachlektor*in (DAAD)

Department of Government, University of Essex, Colchester (UK)

Bewerbungsfrist: 17.11.2020

Beginn: 01.09.2021

weitere Informationen

DAAD-Lektorenprogramm 2021/22: Fachlektorat

an der UNIVERSITY OF ESSEX, DEPARTMENT OF GOVERNMENT

 

Aufgaben

Das Aufgabenprofil umfasst Lehrveranstaltungen vor allem in englischer Sprache: Vorlesungen, Seminare und Tutorien zu Themengebieten deutscher und europäischer Politik sowie zur Europäischen Union.

Optionale Schwerpunkte: das politische System Deutschlands, die Politik der Bundesrepublik Deutschland, deutsche Außenpolitik und EU-Beziehungen, die Politik der Bundesrepublik Deutschland in vergleichender Perspektive.

Weitere Aufgaben: Prüfungsverpflichtungen, Betreuung von Abschlußarbeiten im B.A-., M.A.-und Promotionsstudiengang, Betreuung des SOKRATES-und des ERASMUS-Programms, Studien-und Stipendienberatung, administrative Aufgaben, nach Möglichkeit auch Planung und Organisation von Kolloquien, Konferenzen und Studienreisen.

Voraussetzungen

An einer deutschen Hochschule abgeschlossenes Studium, Promotion in Politikwissenschaften, Habilitationsvorhaben erwünscht, Forschungs-und Publikationstätigkeit zur Politik der Bundesrepublik Deutschlands und/oder europäischen Politik, sehr gute englische Sprachkenntnisse.

Beginn / Dauer

September 2021 / mindestens 2, maximal 5 Jahre

Ansprechpartner/in

Frau Betina Gaspar Soares, DAAD, Referat ST24, soaresdaadde

Weitere Auskünfte erteilt ebenfalls

Frau Sandra Deichsel, DAAD Branch Office London, deichseldaadde

 

Übersicht über die voraussichtlich zu besetzenden Stellen.