Deutsche Vereinigung für Politikwissenschaft
Veröffentlicht am: 30.08.2018

Akademischen Rätin/Akademischen Rates auf Zeit - Besoldungsgruppe A 13 NBesO -

Universität Göttingen - Institut für Soziologie, Göttingen

Bewerbungsfrist: 28.09.2018

weitere Informationen

Am Institut für Soziologie der Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Georg-August-Universität Göttingen ist schnellstmöglich die Stelle einer/eines

Akademischen Rätin/Akademischen Rates auf Zeit
- Besoldungsgruppe A 13 NBesO -


in Vollbeschäftigung (zzt. 40 Stunden) zu besetzen. Die Stelle ist zunächst für 3 Jahre zu besetzen, die Möglichkeit auf eine 3-jährige Verlängerung ist gemäß § 31 Niedersächsisches Hochschulgesetz (NHG) gegeben. Eine Besetzung in Teilzeit ist grundsätzlich möglich.

Die Stelle ist dem Lehrstuhl „Grundlagen Sozialwissenschaften“ (Prof. Dr. Céline Teney) zugeordnet. 

Aufgabenbeschreibung:
- Lehre im Umfang von 4 LVS (entspricht 2 Lehrveranstaltungen) im B.A. Studiengang „Sozialwissenschaften“
- Mitarbeit bei den Forschungsaktivitäten des Lehrstuhls „Grundlagen der Sozialwissenschaften“ 
- Übernahme von Aufgaben in der Selbstverwaltung und der Organisation des Lehrstuhls
- Eigene wissenschaftlichen Qualifikation mit dem Ziel der Habilitation oder Äquivalent

Anforderungsprofil:
- Überdurchschnittliche abgeschlossene Promotion in Soziologie oder Politikwissenschaft
- Lehrerfahrung
- Sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen in der Anwendung von quantitativen oder qualitativen Methoden der empirischen Sozialforschung
- Fachlicher Schwerpunkt, der an den Lehrstuhl von Prof. Teney anschlussfähig ist (insbes. die Forschungsgebiete Globalisierung, Europäische Integration, Migration und Integration, oder politische Soziologie) 
- Einschlägige Publikationen 
- Sehr gute Englischkenntnisse

Die weiteren Einstellungsvoraussetzungen ergeben sich aus § 31 Abs. 3 des Niedersächsischen Hochschulgesetzes (NHG) in der zurzeit geltenden Fassung sowie § 1 Abs. 2 der Ordnung über die Einstellung und Evaluation von Akademischen Rätinnen und Akademischen Räten im Beamtenverhältnis auf Zeit. Einzelheiten werden auf Anfrage erläutert.

Die Universität Göttingen strebt in den Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Sie versteht sich zudem als familienfreundliche Hochschule und fördert die Vereinbarkeit von Wissenschaft/Beruf und Familie. Die Universität hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter erhalten bei gleicher Qualifikation den Vorzug.

Bewerbung
Zusätzlich zu den üblichen Unterlagen (Motivationsschreiben, CV, Lehrerfahrung, Aufstellung der bisherigen wissenschaftlichen Publikationen und Vorträge) sollte Ihre Bewerbung eine kurze Skizze enthalten, in der Sie Ihr Post-Doc-Forschungsvorhaben sowie ihre Publikations- und Tagungs- bzw. Kooperationspläne skizzieren.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 28.09.2018 in elektronischer Form in einem PDF-Dokument zusammengefasst an: bewerbungen-soziologieuni-goettingende). Für Rückfragen steht Ihnen Frau Prof. Dr. Céline Teney auch unter dieser Adresse zur Verfügung.

Hinweis:
Wir weisen darauf hin, dass die Einreichung der Bewerbung eine datenschutzrechtliche Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Bewerberdaten durch uns darstellt. Näheres zur Rechtsgrundlage und Datenverwendung finden Sie im Hinweisblatt zur Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

******************************************************************************************************

At the Institute of Sociology, the Chair for „Fundamentals of Social Sciences“ (Prof. Dr. Céline Teney) of the Georg-August-Universität Göttingen invites applications for the following position: 

Junior Lecturer and Researcher on a fixed-term public-service contract
(Akademischer Rat auf Zeit)
- Salary group A 13 NBesO* -


The full-time position (currently 40 h per week) should be filled as soon as possible. The position is initially limited to a 3-year term with the possibility of renewal for another 3-year period, pending a positive evaluation.

Your Tasks:
- Teaching obligation of 4 hours per week (equivalent to 2 courses) within the B.A. „Social Sciences“
- Involvement in the research activities of the Chair „Fundamentals of Social Sciences“ 
- Implication in the administration and organisation of the Chair „Fundamentals of Social Sciences“
- Development of own academic qualification with the aim of habilitation or equivalent
Your Profile:
- PhD in sociology or political sciences (with honors)
- Teaching experience
- Very good knowledge and experience in the application of quantitative or qualitative methods for the empirical social sciences
- Expertise in one research field that is compatible with the Chair of Prof. Teney (in particular the research fields of globalisation, EU integration, migration and integration or political sociology) 
- Good publication track-record
- Excellent command of the English language

All other appointment and hiring requirements are governed by Section 31(3) of the Higher Education Law of Lower Saxony (NHG) as currently amended as well as section 1 para. 2 Ordinance on the Employment and Evaluation of Assistant Professors with limited Civil Servant Status. Further details can be provided upon request.

The University of Göttingen is an equal opportunities employer and places particular emphasis on fostering career opportunities for women. Qualified women are therefore strongly encouraged to apply in fields in which they are underrepresented. The university has committed itself to being a family-friendly institution and supports their employees in balancing work and family life. Severely disabled persons with the appropriate qualifications will be favoured.

Application 
In addition to the usual documents (motivation letter, CV, list with teaching experience, list of publications and scientific presentations), please briefly outline your research plans as well as publication, conference and cooperation strategy. Applications must be submitted by September, 28, 2018 as one pdf-document to: bewerbungen-soziologieuni-goettingende

For further questions, please contact Prof. Dr. Céline Teney under the same email address.

Please note:
With submission of your application, you accept the processing of your applicant data in terms of data-protection law. Further information on the legal basis and data usage is provided in the Information General Data Protection Regulation (GDPR)

*German Federal Civil Servant Salary Class