Deutsche Vereinigung für Politikwissenschaft
Frist: 10.10.2022

CfP - Umwelt- und Klimapolitik in Bewegung: Politisierung, Mobilisierung und Transformation in Zeiten der Krise

Mittwoch, 22.02. bis Freitag, 24.02.2023, Akademie Franz Hitze Haus, Münster

 

Willkommen sind alle Arten von theoretischen, methodischen, empirischen und/oder praxisorientierten Beiträgen, die einen Bezug zum Tagungsthema haben. Wir laden insbesondere auch solche Beiträge ein, die Brückenschläge zwischen politikwissenschaftlichen Analysen und anderen Disziplinen versuchen. Beiträge von Wissenschaftler*innen in der Qualifikationsphase sind genauso erwünscht wie von Postdocs oder Professor*innen. Die Tagung wird organisiert vom Sprecher*innenkreis des AK Umweltpolitik/Global Change der DVPW in Zusammenarbeit mit der Juniorprofessur für Global Environmental Governance an der Westfälische-Wilhelms Universität Münster. Die Frist für die Einsendung der Abstracts (ca. 300 Wörter) ist der 10.Oktober 2022. Wir bitten um Abstracts in deutscher oder englischer Sprache an mail@ak-umwelt.de. Benachrichtigungen über angenommene Beiträge werden Ende Oktober verschickt. Die Einreichungsfrist für die vollständigen Tagungspapiere ist der 1. Februar 2023. Wir streben an, eine Auswahl der auf der Tagung vorgestellten Papiere in einem Sonderheft oder einem Sammelband zu veröffentlichen.