Deutsche Vereinigung für Politikwissenschaft
Frist: 31.10.2022

CfP - Politische Theorie in Zeiten der Ungewissheit / Political Theory in Times of Uncertainty, Bremen

Kongress vom 27.–29.09.2023

Stichtag für Abstracts: 31.10.2022

Website der Veranstaltung aufrufen

Veranstaltungsort: ATLANTIC Hotel Universum, Wiener Str. 4, 28359 Bremen

 

English version/translation is below

 

In einer ersten Phase sind Vorschläge für Panels erbeten. Möglich sind Einreichungen in unterschiedlichen Formaten, wobei pro Panel-Veranstaltung nicht mehr als 3-4 Vortragende eingeplant werden sollten:

- Geschlossene, halboffene und offene Panels

- Podiumsdiskussionen

- Author meets Critics

 

Die Auswahl der Einreichungen erfolgt durch eine Jury, die sich aus den Veranstalter*innen zusammensetzt. Deadline für Einreichungen von Panel-Vorschlägen im Umfang von max. 250 Wörtern ist der 31.10.2022. Im Falle von geschlossenen bzw. halboffenen Panels sind neben der Panel-Beschreibung die Namen, Vortragstitel und Kurzbeschreibungen der vorgesehenen Vortragenden anzugeben; im Falle von Podiumsdiskussionen und Author meets Critics-Veranstaltungen die Namen der vorgesehenen Diskutant*innen.

Die Entscheidung über die Annahme wird im Laufe des November 2022 mitgeteilt. Für die angenommenen halboffenen und offenen Formate wird danach ein separater Call for Papers mit der Deadline 08.01.2023 veröffentlicht.

Der Kongress wird im Rahmen der Sektion für Politische Theorie und Ideengeschichte der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft (DVPW) veranstaltet. Informationen finden sich auf der Homepage des Kongresses: http://www.timesofuncertainty.org/

 

Für organisatorische Fragen: Christian Leonhard, Universität Bremen (uncertain@uni-bremen.de

 

----------------------------------------------------------------------------------------------

In a first phase we invite proposals for panels. Submissions in various formats are possible, whereby no more than 3-4 speakers should be scheduled per panel event:

- Closed, semi-open, and open panels

- panel discussions

- Author meets Critics Submissions will be selected by a jury composed of organizers.

 

The deadline for submissions of panel proposals of max. 250 words is 31.10.2022. In the case of closed or semi-open panels, the names, lecture titles, and short descriptions of the intended speakers must be provided in addition to the panel description; in the case of panel discussions and Author meets Critics events, the names of the intended discussants should be included.

 

The decision on acceptance will be communicated in November 2022. For the accepted semi-open and open formats, a separate Call for Papers will be issued thereafter with a deadline of 08.01.2023.

 

The congress is organized by the Section for Political Theory and History of Ideas of the German Political Science Association (DVPW). Information can be found on the homepage of the congress: http://www.timesofuncertainty.org/

 

For organizational questions, please contact: Christian Leonhard, University of Bremen (uncertain@uni-bremen.de)