Deutsche Vereinigung für Politikwissenschaft
Frist: 12.08.2024

Ausschreibung - Förderpreise Konsum & Verbraucherwissenschaften 2024

Die Förderpreise Konsum & Verbraucherwissenschaften, die von der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen vergeben werden, sollen Wissenschaftler:innen unterstützen, die sich in ihren Qualifikationsarbeiten mit verbraucherorientierten und –relevanten Fragestellungen auseinandergesetzt und dabei besonders exzellente Leistungen gezeigt haben.

 

Die Förderpreise werden in folgenden Kategorien vergeben:

  1. Förderpreis Konsum & Verbraucherwissenschaften für herausragende Dissertationen
  2. Förderpreis Konsum & Verbraucherwissenschaften für herausragende Abschlussarbeiten
  3. Förderpreis Konsum & Verbraucherwissenschaften für herausragende Qualifikationsarbeiten (Dissertationen bzw. Abschlussarbeiten) im Bereich des Verbraucherschutzes und der Verbraucherarbeit

Jeder der Förderpreise ist mit einem Preisgeld von 2.500,00 EUR dotiert.

Es können Qualifikationsarbeiten aller Fachrichtungen eingereicht werden, die seit dem 1. Januar 2023 an einer den Vorgaben entsprechenden Hochschule abgeschlossen und bewertet wurden sowie den oben genannten Kriterien entsprechen und bisher nicht an den "Förderpreisen Konsum & Verbraucherwissenschaften" teilgenommen haben.

 

Bewerbungen sind bis zum 12. August 2024 möglich.