Deutsche Vereinigung für Politikwissenschaft
Regierungssystem und Regieren in der Bundesrepublik Deutschland

 

Aus Tagungen der DVPW-Sektion „Regierungssystem und Regieren in der Bundesrepublik Deutschland“ entstandene Publikationen

 

Holtmann, Everhard (Hrsg.): Staatsentwicklung und Policyforschung. Politikwissen­schaftliche Analysen der Staatstätigkeit, Wiesbaden: VS Verlag 2004.

 

Holtmann, Everhard; Patzelt, Werner J. (Hrsg.): Kampf der Gewalten. Parlamentari­sche Regierungskontrolle - gouvernementale Parlamentskontrolle. Theorie und Empirie, Wiesbaden: VS Verlag 2004.

 

Blumenthal, Julia von; Bröchler, Stephan (Hrsg.): Von Government zu Governance. Analysen zum Regieren im modernen Staat, Hamburg: Lit Verlag 2006.

 

Holtmann, Everhard; Patzelt, Werner J. (Hrsg.): Führen Regierungen wirklich? Zur Praxis gouvernementalen Handelns, Wiesbaden: VS Verlag 2008.

 

Schöne, Helmar; Blumenthal, Julia von (Hrsg.): Parlamentarismusforschung in Deutschland. Ergebnisse und Perspektiven 40 Jahre nach Erscheinen von Gerhard Loewenbergs Standardwerk zum Deutschen Bundestag, Baden-Baden: Nomos 2009.

 

Blumenthal, Julia von; Bröchler, Stephan (Hrsg.): Müssen Parlamentsreformen scheitern?, Wiesbaden: VS Verlag 2009.

 

Blumenthal, Julia von; Bröchler, Stephan (Hrsg.): Föderalismusreform in Deutschland. Bilanz und Perspektiven im internationalen Vergleich, Wiesbaden: Springer VS Verlag 2010.

 

Bröchler, Stephan; Blumenthal, Julia von (Hrsg.): Regierungskanzleien im politischen Prozess, Wiesbaden: Springer VS Verlag 2011.

 

Lhotta, Roland; Ketelhut, Jörn; Schöne, Helmar (Hrsg.): Das Lissabon-Urteil. Staat, Demokratie und europäische intergration im "verfassten politischen Primärraum", Wiesbaden: Springer VS Verlag 2013.

 

Winter, Thomas von; Blumenthal, Julia von (Hrsg.): Interessengruppen und Parlamente, Wiesbaden: Springer VS Verlag 2014.

 

Bröchler, Stephan; Grunden, Timo (Hrsg.): Informelle Politik. Konzepte, Akteure und Prozesse, Wiesbaden: Springer VS Verlag 2014.