Deutsche Vereinigung für Politikwissenschaft

Die Forschung zu internationalen Normdynamiken hat sich seit den 1990er Jahren zu einem festen Bestandteil der Internationalen Beziehungen (IB) entwickelt. Dass Normen eine vielfältige Rolle in der globalen Politik spielen, ist inzwischen in der Wissenschaft weitgehend Konsens. Klassische Forschungsschwerpunkte waren die Normgenese und -diffusion sowie Fragen der Normeinhaltung. In den letzten Jahren rückten verstärkt Themen wie die Übersetzung, Kontestation oder Erosion internationaler Normen in den Fokus des Forschungsinteresses. Auch praxistheoretische Zugänge und postkoloniale oder feministisch inspirierte Kritiken an der Normenforschung als politischer Praxis lassen sich inzwischen finden. Die zunehmende Vielfalt der Forschungslandschaft stellt NormenforscherInnen zugleich vor eine Reihe von Herausforderungen: trotz eines  weiterhin starken gemeinsamen Referenzrahmen, wird die Forschung zu internationalen Normen aufgrund der Bandbreite unterschiedlicher Verständnisse und Positionen größer und somit diffuser. 

Die Themengruppe „IB-Normenforschung“ möchte interessierten ForscherInnen daher die Möglichkeit bieten, über verschiedene Perspektiven auf Normen und die Normenforschung in den IB in den Dialog zu treten. Sie bietet ein Forum für gemeinsame Diskussionen von Forschungsarbeiten, die sich mit den verschiedenen Aspekten internationaler Normen beschäftigen – und dies aus ganz unterschiedlichen Forschungsperspektiven. Hierfür ist in den nächsten zwei Jahren eine Reihe von Workshops geplant, in der verschiedene inhaltliche und methodische Fragestellungen der Normenforschung adressiert werden soll. Zugleich bieten die verschiedenen Workshops einen Ort des regelmäßigen Austauschs, der Vernetzung und der Planung gemeinsamer Publikationen und Projekte.

Die Themengruppe steht allen ForscherInnen offen, die sich mit internationalen Normdynamiken beschäftigen und richtet sich dezidiert auch an NachwuchswissenschaftlerInnen. Interessierte können sich unter folgender E-Mail-Adresse auf einem Gruppenverteiler eintragen:
ib-normenforschung-subscribe@yahoogroups.com<mailto:ib-normenforschung-subscribe@yahoogroups.com>.

Abmelden kann man sich unter:
ib-normenforschung-unsubscribe@yahoogroups.com<mailto:ib-normenforschung-unsubscribe@yahoogroups.com>.