Deutsche Vereinigung für Politikwissenschaft
Vergleichende Politikwissenschaft

Die aktuellen Sprecherinnen und Sprecher:

 

 

Prof. Dr. Claudia Derichs, seit 1. Oktober 2018 Humboldt-Universität zu Berlin
Dr. Norma Osterberg-Kaufmann, Humboldt-Universität zu Berlin
Prof. Dr. Claudia Wiesner, Hochschule Fulda (seit 2019)
Prof. Dr. Stefan Wurster, Hochschule für Politik München
 

Dr. Michael Hein, Georg-August-Universität Göttingen (bis 2019)

 

Wahlordnung:

Wahlordnung für die Wahlen der Sprecherinnen und Sprecher, beschlossen am 16. März 2017.

 

Frühere Sektionsvorstände:

2015–2018

Dr. Michael Hein, Georg-August-Universität Göttingen
PD Dr. Steffen Kailitz, Hannah-Arendt-Institut für Totalitarismusforschung Dresden
Prof. Dr. Susanne Pickel, Universität Duisburg-Essen

2012–2015

JProf. Dr. Philipp Harfst, Universität Greifswald
PD Dr. Steffen Kailitz, Hannah-Arendt-Institut für Totalitarismusforschung Dresden
Prof. Dr. Anja Mihr, Universität Utrecht
PD Dr. Claudia Wiesner, Philipps-Universität Marburg / Universität Jyväskylä

2009–2012

Prof. Dr. Ferdinand Müller-Rommel, Leuphana Universität Lüneburg
Prof. Dr. Michael Stoiber, Fernuniversität Hagen
Prof. Dr. Susanne Pickel, Universität Duisburg-Essen
PD Dr. Claudia Wiesner, Philipps-Universität Marburg

2006–2009

Prof. Dr. Andreas Busch, University of Oxford (ab 2007)
Prof. Dr. Detlef Jahn, Universität Greifswald
Prof. Dr. Michael Minkenberg, Europa-Universität Viadrina Frankfurt/Oder (bis 2007)
Dr. Susanne Pickel, Universität Greifswald
Dr. Michael Stoiber, Technische Universität Darmstadt (ab 2007)

2003–2006

Prof. Dr. Detlef Jahn, Universität Greifswald
Prof. Dr. Sabine Kropp, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Prof. Dr. Michael Minkenberg, Europa-Universität Viadrina Frankfurt/Oder

2000–2003

PD Dr. Sabine Kropp, Universität Potsdam
Prof. Dr. Michael Minkenberg, Europa-Universität Viadrina Frankfurt/Oder